Zum Hauptinhalt springen

Anamnese­bogen
Erwachsene

Patientendaten
Versichertendaten (sofern diese von den Patientendaten abweichen)
Bitte bei einer gesetzlichen Kasse angeben:

Bitte bei einer Privatversicherung angeben:

Weitere Angaben
Ihr persönlicher Gesundheitscheck
Sie sind uns wichtig
Beratungswunsch
Termine, die ich nicht einhalten kann, werde ich spätestens 24 Stunden vorher absagen, da ansonsten die durch mein Fernbleiben entstandenen Kosten in Rechnung gestellt werden können.

Wir benötigen Ihre elektronische Gesundheitskarte bei jedem Besuch in der Praxis. Liegt sie uns 14 Tage nach der Behandlung nicht vor, betrachten wird Sie als Privatpatient und Sie erhalten eine Rechnung. Unsere Patienten erhalten Ihre Rechnung über eine Abrechnungsstelle (BFS). Die Rechnung wird nach unseren Vorgaben erstellt.

Alle Angaben sind freiwillig, unterliegen dem Datenschutz und der ärztlichen Schweigepflicht. Ihre Daten werden in unserer praxisinternen Datenbank gespeichert und ohne Ihre Erlaubnis nicht an Dritte weitergegeben.
Diese Zustimmung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Die bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitungen sind hiervon nicht berührt (Art. 7 Abs. 3 S.2 DSGVO).

Anamnesebogen Kieferorthopädie

Anamnesebogen Erwachsene

Anamnesebogen Kinder

Patienten­information
und Formulare

Jede neue Patientin und jeder neuer Patient ist ein weißes Blatt Papier für uns. Wir möchten die Behandlung optimal auf Ihre Bedürfnisse und auf Ihre zahnmedizinische Vorgeschichte anpassen – deshalb helfen Sie uns, wenn Sie vor Ihrem ersten Termin einen Anamnesebogen online ausfüllen. Selbstverständlich unterliegen Ihre Angaben der ärztlichen Schweigepflicht.